Bewertung

Für die richtige Immobilienbewertung sind zwei Faktoren sehr ausschlaggebend.

Der Gutachter muss:

  • den Markt kennen
  • die nötigen Bewertungsmethoden anwenden können

Nur die Beherrschung der Bewertungsmethoden stellt in der Regel kein taugliches Mittel zur Ermittlung des Verkehrswertes dar, da der ermittelte Wert nicht entsprechend den Marktverhältnissen korrigiert werden kann. Eine reine Marktkenntnis wird in der Regel schon zu den richtigen Verkehrswerten führen. Der Käufer, Verkäufer oder Auftraggeber hätte den Verkehrswert aber auch gerne nachvollziehbar erläutert.

Ich biete Liegenschaftsbewertungen  nach nationalen und internationalen Standards!

Die unter Berücksichtigung des Liegenschaftsbewertungsgesetzes und der Ö-Norm B1802 anzuwendenden Verfahren:

  • Sachwertverfahren
  • Ertragswertverfahren
  • Vergleichswertverfahren

Hier können Sie einen unverbindlichen Termin vereinbaren